Montag, 16. Mai 2016

Not macht erfinderisch...

oder Neues Muster und neue Farbe.



Begonnen habe ich ja mit dem Rautenmuster und dann Streifen mit zwei Umschlägen nach rechts oben.


Leider reicht mein Garn nicht. Nach 100 g und 500 m habe ich grad mal 64 cm. Mein Schal ist zu breit geworden. Da ich eine Nadelstärke von 4 habe, hätte ich doch lieber eine eigene Maschenprobe fertigen sollen und nicht die Maschenanzahl von der Bandarole. Merken für die Zukunft, ganz wichtig.


Aber mein Verlaufgarn in Grau ist auch ok. Wird bestimmt toll. 

So ein verregnet, kalter Pfingstmontag........ grad mal 6 Grad. 
Aber so macht es mir nichts aus, einen Winterschal zu stricken. 
Man muss nur das beste draus machen......
Aber das dünne Baumwollgarn liegt bereit.... es wartet nur auf die Sonne, so wie ich.

Einen gemütlichen Abend mit einem Gläschen Glühwein wünsch ich euch

Tarrrraaaa: Mein Logo ist fertig

Verlinkt heute mal mit Haekelline

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Die Kommentare werden nach Freigabe erscheinen.

**** Ich freue mich wenn Du trotzdem kommentierst ****