Dienstag, 8. April 2014

Elfenmützchen


 

Ein Elfenmützchen für Timmi und für das Baby aus Haus Nummer 4

 
Gleich zur Geburt hab ich ja für unseren Timmi ein Elfenmützchen gestrickt. Ich habe es in dem Buch gefunden und es hat mir so gut gefallen, daß ich es einfach stricken wollte. Nie hätte ich gedacht, daß Pünktchen diese Mütze unserem Timmi je anziehen würde. Aber es wurde ihre Lieblingsmütze. Er hat sie immer auf. "Man kann sie dem schlafenden Baby anziehen, ohne daß es aufwacht."

Nun ist unser Timmi schon acht Wochen und das erste Elfenmützchen ist zu klein.
Also muss ein neues her.
Gestrickte BabymützeFür Timmi's Mützchen habe ich von Schachenmayr Micro genommen. 50 g / 145 m 100 % Polyacryl und Nadelstärke 3,5.
 
Bei der Mütze für Baby aus Haus Nummer 4 habe ich mich für Schachenmayr Micro Grande entschieden.
Ich finde den Farbverlauf super schön. Micro Grande hat eine Lauflänge von 200 m / 100 g und die Wolle ist aus 100 % Polyacryl. 
gestrickte Babymütze
 

Anleitung

74 Maschen Anschlag mit Nadel 4 und  5 Reihen 1 re, 1 links (3 cm) in Pink
Weiter mit Bunter Wolle 10 Reihen rechts. Dann werden 3 mal 2 M abgenommen. *1. R Randmasche, 1 M abheben, 1 M re stricken, die abgehobene M überziehen. re M stricken bis zum ende der Reihe, die letzten zwei M vor der Randmasche re zusammen stricken. Reihen 2-4 stricken wie sie erscheinen*.
Von * bis* noch 2-mal wiederholen.
Nun noch weiter stricken, bis die Arbeit insgesamt 15 cm erreicht hat. Die Arbeit auf zwei Nadeln verteilen und mit der Außenseite nach innen mit der "drei Nadel Methode" abmaschen.

Mit Pink nun an der Seitenkante jede 2. M aufnehmen und 1 re, 1 links 3 cm stricken.
Ich habe zwei Kordeln gedreht und diese vorne noch angenäht.
Das Baby aus Haus Nummer 4 ist im Moment 6 Monate alt.
Babymütze


Ich wünsche euch gutes gelingen. Sollte ein Fehler in der Anleitung sein, wäre es schön, wenn ich eine kurze Rückmeldung bekommen würde.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Die Kommentare werden nach Freigabe erscheinen.

**** Ich freue mich wenn Du trotzdem kommentierst ****