Sonntag, 5. Dezember 2021

Der Nikolaus braucht Hilfe......

 in Form von neuen Säckchen für die Verpackung......

Niklolaussäckchen

Also habe ich mich gestern an die NäMa gesetzt und für meine Geschenke zum Nikolaus für die Familie passende Säckchen genäht. 

Aus meinem unendlichen Vorrat an alten Kleidern und Stoffen sind dann diese Säckchen entstanden. 

Weihnachtsverpackung

Hier wurde ein Rock zerschnitten und eine 80 x 80 weihnachtliche Mitteldecke. 
Tischdecken mit Flecken, welche beim Waschen nicht mehr heraus gehen, eignen sich
besonders gut. 

Geschenkverpackung selber nähen

Auch alte Kissenbezüge mit Weihnachtlichen Motiven sind super zum vernähen. 
Diese Motive einzeln gefallen mir sehr gut, als Kissen gesamt waren es einfach durch die Jahre 
schon sehr verwaschen. 



Hier habe ich eine Ziernaht ausprobiert. In diesen Momenten wünsche ich mir eine 
neue Nähmasche, die einfach alles kann. 

Bei uns scheint heute die Sonne. 
Also geht es auf jeden Fall raus, für einen langen Spaziergang 
und dann freue ich mich auf Tee und Stricknadeln.

Habt einen schönen 2. Advent und bleibt gesund

Verlinkt bei 




Dienstag, 30. November 2021

Letzter Tag im November.....

 und er ist so ekelhaft. Es stürmt, es schneit, es regnet. 

Da bleibe ich doch wirklich gerne zu Hause und stricke an meinem neuen Muster.

 Es verschlingt viel Garn und verzeiht keinen Fehler. 

Strickmuster


Aber ich finde, es lohnt sich. 

Passt auf euch auf und bleibt gesund


Sonntag, 21. November 2021

Bestecktasche Nummer 3

 


Bestecktasche

Nummer 3 ist fertig geworden

Schaukelpferd sticken

Bei Bestecktasche Nummer 3 habe ich zur Sticknadel gegriffen und mit kleinen Stichen meiner Zeichnung Farbe gegeben. Ich liebe dieses freie Sticken, man kann mit dem Übertragstift jedes ausgewählte Bild (hier aus einem Kindermalbuch) abzeichnen und aufbügeln und so die schönsten Motive einfach nachtsticken. 

Bestecktasche

Knöpfe aus meiner Knopfsammlung wurden noch ein paar raus gesucht. 

Blumentasche

Und nun schmückt bis zum Heilig Abend die Bestecktasche gefüllt mit Tannengrün unseren Hauseingang. 

Habt einen schönen gemütlichen Sonntag und passt bitte auf euch auf

Verlinkt bei Gabi handgestickt

Montag, 15. November 2021

Bestecktaschen für den weihnachtlich gedeckten Tisch

 

Bestecktasche nähen

Viele Jeans stapeln sich nun schon im Keller und wollen neues Leben eingehaucht bekommen. So habe ich mich heute an die NäMa gesetzt und versucht, Bestecktaschen aus den Gesäßtaschen zu nähen.


Zuerst habe ich die Gesäßtasche ausgeschnitten. Hier noch recht großzügig, aber ich habe später alles an der Steppnaht abgeschnitten. Nur einen kleinen Rand ließ ich stehen, so hoffe ich,
 dass es beim Waschen etwas ausfranst.


Zum Applizieren habe ich eine kleine weihnachtliche Tischdecke genommen. Oft haben die Decken Flecken, welche nicht mehr heraus gehen, zum wegwerfen aber viel zu schade. 
       

Ein altes Hemd vom Schwiegersohn wird für die Rückseite verwendet. 




Für die Stabilität habe ich etwas Vliesseline aufgebügelt.


Ich habe die Rückseite nur eingeschlagen und mit einem kleinen Zickzackstich umnäht.

Bestecktasche nähen

Jeanstasche zum aufhängen

Nummer 2 ist auch schon fertig. Hier habe ich eine Schnur zum Aufhängen befestigt, so kann man es auch mit Tannengrün geschmückt aufhängen. 


Und schon bin ich wieder weg. 9 Bestecktaschen brauche ich, also gehe ich 
nun mal auf Motivsuche......









Sonntag, 14. November 2021

Krank oder nicht Krank......

mein Körper kann sich nicht so richtig entscheiden. Mal läuft die Nase, mal hab ich Halsschmerzen, mal Kopfweh. Aber so richtig krank, nein, es kommt nicht durch. 

So bin ich heute nicht mit zum Frühstück zu Freunden gegangen und sitze nun zu Hause mit Tee und Stricken.

Strickmuster

Gestern Abend im Netz habe ich ein Muster gefunden, das mir sehr gefallen hat. Ein Restgarn war auch schnell gefunden und nun bin ich schon dabei, die Abnahme auszuprobieren. 

Strickmuster

Mit rechten und linken Maschen entstehen spannende Maschenbilder und das tolle, auch Anfänger können sich an solche Muster problemlos wagen.

Strickmuster

Habt einen schönen (Rest)Sonntag
passt auf euch auf und bleibt gesund


Sonntag, 7. November 2021

Ich war einmal.......

 ein Herrenhemd.

Upcycling Hemd

Ihr seht schon, der rechte Ärmel ist gebügelt. Aus ihm soll eine Geschenkverpackung für diese Anstecker werden. Ein Freund hat Geburtstag und ich habe vor langer Zeit einmal diese Anstecknadel gekauft, aber irgendwann sind sie im Schrank bis ganz nach hinten gewandert und keiner hat sich mehr daran gefreut. Warum also nicht einem Fan von italienischen Auto schenken...... 

Fiat Anstecknadeln

100 Jahre Fiat in Deutschland 

Anstecknadel


Wie man solche Säckchen näht, habe ich euch schon hier gezeigt. 

Geschenkverpackung nähen

Die Manschette wird umgeschlagen wie ein Hemdkragen. Und ich habe noch ein Bindeband angenäht.

genähte Geschenkverpackung

Mein Logo darf natürlich auch nicht fehlen. 

wollwunder Petra

Nun hoffe ich, er freut sich über die Anstecknadeln. 

Habt einen schönen Abend und bleibt gesund

Verlinkt dieses Mal bei 

Sonntag, 17. Oktober 2021

Viele Kürbisse

 sind es inzwischen. 18 an der Zahl. Gehäkelt, genäht und upcycling. 

Dieser Post enthält unbezahlte und unbeauftragte Werbung, da ich Produktehinweise gebe und zu Blogs, Produkten und Informationen verlinke. Ich verdiene nichts an diesem Post und es ist meine eigene Meinung und Überzeugung.

Wenn Ihr dem Link folgt, hinterlasst ihr eure Spuren im Netz. 

*****************************************************************************************


gehäkelter Kürbiss

In meinem Vorrat waren viele Einzelknäule mit einer kurzen Lauflänge. Meist zu wenig für eine Mütze und so habe ich angefangen, verschiedene Muster für die Kürbisse auszuprobieren. 3 verschiedene sind es nun an der Zahl. 


Dieses Modell habe ich euch hier schon vorgestellt. 

Mit Muster zwei - die Anleitung habe ich im Blog von Villa Landzauber gefunden -  ist mein größter Kürbis entstanden. Hier habe ich mit dem Garn Schachenmayr Super Big - 
einem Knäul mit 300 Gramm und einer Lauflänge von 105 m gehäkelt. 

Die kleineren haben jeweils eine Lauflänge von ca. 70 m. Entsprechend dick waren die Nadeln.

gehäkelter Kürbis

Mein dritter Versuch wurde dann ein eigener Entwurf. Hier habe ich mit dem Garn Schachenmayr Bravo versuche gestartet. Ich habe einmal mit einem Faden gehäkelt und Nadelstärke 3,5.

gehäkelter Kürbis

Den zweiten mit 2 Fäden und Nadelstärke 5, den dritten mit 3 Fäden 
vom Garn und Nadelstärke 6.

gehäkelter Kürbis

Inzwischen sammle ich beim Spaziergang überall kleine Aststückchen für meine Kürbisse. 


gehäkelter Kürbis

Der kleine im Vordergrund wiegt gerade mal 3 Gramm und wurde mit Nadelstärke 1,25 gehäkelt. 

Und ein Upcycling gab es auch. Aus alt mach neu - ein Kunststoffkürbis wurde mit Kreidefarbe angemalt und mit einem Spitzendeckchen verschönert.

Shabby Kürbis

Habt einen sonnigen Sonntag
Eure

Verlinkt bei Froh und Kreativ und noch bei Muckeli im Oktober