Mittwoch, 30. Dezember 2015

Ein Bonbon zum Jahresende

schenke ich allen, die die Anleitung von meinen Booties haben und gerne mal etwas neues Ausprobieren möchten.


 Bis Reihe 23 werden die Schuhe gestrickt wie in der Anleitung beschrieben. Dann alle Maschen abketten. Nun mit der Schlaufe der letzten Masche, welche noch auf der Stricknadel ist, weiter häkeln. Ich habe die Farbe gewechselt und mit Blau weiter gemacht.

Bei mir waren es einmal rum 27 FM
Bei der nächsten Reihe habe ich immer nur in die vordere Schlaufe der FM gestochen.
Eine FM, ein M überspringen, in die nächste FM 5 Stäbchen häkeln, eine FM überspringen, eine FM häklen. Wiederholen bis man 6 Bögen hat. evtl. muss man ein oder zwei mal etwas mogeln und 2 M überspringen, aber keine Sorge, das sieht man nicht.


 Faden abschneiden und vernähen.

Nun habe ich in Weiß wieder angeschlagen und in das hintere Maschenglied einstechend FM einmal herum gehäkelt. Und als Abschluß kam eine Reihe Krebsmaschen (ihr wisst doch.... feste Maschen in die andere Richtung als sonst).


Alle Fäden vernähen. Fertig


Tausend Ideen und Gedanken schwirren noch in meinem Kopf.................

Alles Gute euch für das kommende Jahr 2016...........es ist nicht mehr lange, wie doch die Zeit so dahin fliegt.

Alles Liebe

Tarrrraaaa: Mein Logo ist fertig

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Die Kommentare werden nach Freigabe erscheinen.

**** Ich freue mich wenn Du trotzdem kommentierst ****