Sonntag, 31. Januar 2016

Summa Summarum

im Januar.

Ich war nicht ganz untätig in den letzten Wochen, nur zum Bloggen, da wir ich abends immer zu müde. Nach teilweise zehn Stunden arbeiten hat man manchmal einfach keine Lust mehr. Oft habe ich nicht mal mehr die Häkelnadel gesucht, einfach nur Sofa und sonst nix.


Mitte des Monats bin ich mit meinen drei Anleitung auf die Plattform "Crazy Patterns" gegangen.

Und ihr werdet es nicht glauben...... meine Anleitung für die Booties wurden heute das 100. mal gekauft. Ist schon ein tolles Gefühl (grins).



Zwei Ufo's habe ich beendet. Die Decke lag ewig... Ich habe schon oh Schreck im Januar einen Post darüber geschrieben. Ja... Januar 2015. Schande über mein Haupt.

Bei meinem Tuch, nicht viel besser..... begonnen im März 2015. Aber das Durchhalten hat sich gelohnt. Es ist ein weiches leichtes großes Tuch geworden.


Gestrickte Stulpen für Dawanda


Geschenk zur Geburt der kleinen Emily



Und was neues ausprobiert....... aber darüber gibt es vielleicht noch einen Post in nächster Zeit.
Mein Lidllienchen


Noch nicht fertig und ein Sorgenkind ist mein Flechtschal. Er war fertig, alle Fäden vernäht und dann hab ich einen Fehler beim Flechten entdeckt. Das kann man nicht lassen.......

So, das war es dann von mir und meinem Januar.

Habt noch einen schönen Sonntag abend. Gemütlich, mit Nadeln, die klappern.....

Tarrrraaaa: Mein Logo ist fertig

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Die Kommentare werden nach Freigabe erscheinen.

**** Ich freue mich wenn Du trotzdem kommentierst ****