Dienstag, 14. Juni 2016

Einfach schön

ist es, diese Spültücher zu häkeln.


Da ich vorhabe, noch ein paar weitere folgen zu lassen, habe ich die Anleitung dieses mal auch gleich mitgeschrieben und einiges an Bildern gemacht.


Ein grünes mit Noppen, passend zum Schaf-Geschirrtuch.


Mit demselben Muster habe ich ja schon ein paar Körbchen gehäkelt, deshalb war diese Anleitung nicht ganz so zeit- und arbeitsaufwendig.


Einen Aufhänger, dann kann es schön trocknen, oder aber es wird nur zur Zier in der Küche / Bad aufgehängt.


Dieses Mal wirkt das Muster, da braucht es keine Bordüre. Umhäkelt wird nur mit festen Maschen.


Ein tolles Geschenk zum Einzug, zur Hochzeit oder ein Mitbringsel zum Grillfest (dann kann man gleich zum Spülen gehen.....)

Euch gefällt mein Spüli? Die kostenlose Anleitung findet ihr in meinem "Lädchen".
Mal sehen, wer sich darüber freut.

Ich häkel mal weiter, habe eins in Pink angeschlagen..... ist nicht so meine Farbe. Mir gefällt es in einer helleren Farbe besser.

Liebe Grüße
Tarrrraaaa: Mein Logo ist fertig

Ab damit einmal hierhindahin und dorthin

Kommentare:

  1. Vielen Dank für die detailierte Anleitung und das schöne Muster.
    Das gibt ein nettes Geschenk für meine Freundin.
    Viele Grüße
    Rita

    AntwortenLöschen
  2. Lieben Dank. Das freut mich. Bin auch dabei, noch einen zweiten für ein Geburtstagsgeschenk zu häkeln.
    Ein (hoffentlich) sonniges Wochenende
    PeTra

    AntwortenLöschen

Die Kommentare werden nach Freigabe erscheinen.

**** Ich freue mich wenn Du trotzdem kommentierst ****